Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung auf unserer Website zu bereiten. Außerdem werden auch Cookies von Dritten verwendet, um Ihnen personalisierte Werbenachrichten zu senden. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies, und zu ihrer Deaktivierung finden Sie hier
  • Buchungsanfrage_Bild.jpg

Schnellanfrage

Privacy akzeptiert

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Der Beherbergungsvertrag kommt durch die Annahme der Bestellung des Vertragspartners durch den Beherberger zustande.
Unsere Halbpensions-Preise verstehen sich pro Person und Tag, inklusive Frühstücksbuffet mit Bioecke, reichhaltigen Abendmenü und Unterhaltungsprogramm. (ab 3 Übernachtungen)
Bei einem Aufenthalt von weniger als 3 Nächte wird ein Aufschlag von 10% berechnet.
Bei Einzelbelegung im Doppelzimmer und Appartement berechnen wir einen Aufschlag von 30%.
Die Preise werden zum jeweiligen Tageskurs in Euro verzeichnet.
Alle Zimmer im Haupthaus verfügen über ein Direkt- Wahltelefon, Satelliten-TV und Radio.
Bei Reservierung wird um eine Anzahlung von 100,- Euro gebeten.
Die Anzahlung ist eine Teilzahlung auf das vereinbarte Entgelt.

Sieht der Beherbergungsvertrag eine Anzahlung vor und wurde die Anzahlung vom Vertragspartner nicht fristgerecht geleistet, kann der Beherberger ohne Nachfrist vom Beherbergungsvertrag zurücktreten.

Die Kosten für die Geldtransaktion (z.B. Überweisungsspesen) trägt der Vertragspartner.
Für Kredit- und Debitkarten gelten die jeweiligen Bedingungen der Kartenunternehmen.

Bankdaten sind in der Reservierungsbestätigung angeführt.
Bei Bezahlung der Endabrechnung fallen keine Spesen bei EC-Karten und Kreditkarten  an. Diners Club und American Express werden nicht akzeptiert.

Am Anreisetag sind die Zimmer ab 14.00 Uhr bezugsfertig.
Am Abreisetag bitten wir Sie, Ihr Zimmer bis 11.00 Uhr freizugeben.

Die Kinderermäßigung gilt ab 2 Vollzahlern im Doppelzimmer und ab 4 Personen im Appartement!
Für Übernachtung/Frühstück werden vom Halbpensionspreis 5,- € abgezogen
Für Vollpension werden 15,- € zum Halbpensionspreis dazu gerechnet.
Hunde werden nur nach Absprache aufgenommen und haben keinen Zutritt zu den Speisesälen und zum Wellnessbereich. Bitte haben Sie Verständnis hierfür.

Der Beherberger kann dem Vertragspartner bzw. den Gästen eine adäquate Ersatzunterkunft (gleicher Qualität) zur Verfügung stellen, wenn dies dem Vertragspartnerzumutbar ist, besonders wenn die Abweichung geringfügig und sachlich gerechtfertigt ist.

Eine sachliche Rechtfertigung ist beispielsweise dann gegeben, wenn der Raum (die Räume) unbenutzbar geworden ist (sind), bereits einquartierte Gäste ihren Aufenthalt verlängern, eine Überbuchung vorliegt oder sonstige wichtige betriebliche Maßnahmen diesen Schritt bedingen.

Der Vertragspartner ist verpflichtet, spätestens zum Zeitpunkt der Abreise das vereinbarte Entgelt zuzüglich etwaiger Mehrbeträge, die auf Grund gesonderter Leistungsinanspruchnahme durch ihn und/oder die ihn begleitenden Gästen entstanden sind zuzüglich gesetzlicher Umsatzsteuer zu bezahlen.

Der Beherberger ist nicht verpflichtet, Fremdwährungen zu akzeptieren. Akzeptiert der Beherberger Fremdwährungen, werden diese nach Tunlichkeit zum Tageskurs in Zahlung genommen.

Sollte der Beherberger Fremdwährungen oder bargeldlose Zahlungsmittel akzeptieren, so trägt der Vertragspartner alle damit zusammenhängenden Kosten, etwa Erkundigungen bei Kreditkartenunternehmungen, Telegramme, usw.

Der Vertragspartner haftet dem Beherberger gegenüber für jeden Schaden, den er oder der Gast oder sonstige Personen, die mit Wissen oder Willen verursachen.

Reist der Vertragspartner vorzeitig ab, so ist der Beherberger berechtigt, das volle vereinbarte Entgelt zu verlangen. Der Beherberger wird in Abzug bringen, was er sich infolge der Nichtinanspruchnahme seines Leistungsangebots erspart oder was er durch anderweitige Vermietung der bestellten Räume erhalten hat. Eine Ersparnis liegt nur dann vor, wenn der Beherbergungsbetrieb im Zeitpunkt der Nichtinanspruchnahme der vom Gast bestellten Räumlichkeiten vollständig ausgelastet ist und die Räumlichkeit auf Grund der Stornierung des Vertragspartners an weitere Gäste vermietet werden kann. Die Beweislast der Ersparnis trägt der Vertragspartner.

Der Beherberger ist berechtigt, den Beherbergungsvertrag mit sofortiger Wirkung aus wichtigem Grund aufzulösen, insbesondere wenn der Vertragspartner bzw. der Gast:
a) von den Räumlichkeiten einen erheblich nachteiligen Gebrauch macht oder durch sein rücksichtsloses, anstößiges oder sonst grob ungehöriges Verhalten den übrigen Gästen, dem Eigentümer, dessen Leute oder den im Beherbergungsbetrieb wohnenden Dritten gegenüber das Zusammenwohnen verleidet oder sich gegenüber diesen Personen einer mit Strafe bedrohten Handlung gegen das Eigentum, die Sittlichkeit oder die körperliche Sicherheit schuldig macht;
b) von einer ansteckenden Krankheit oder eine Krankheit, die über die Beherbergungsdauer hinausgeht, befallen wird oder sonst pflegedürftig wird;

Rechtsstand und Erfüllungsort ist der Ort, an dem der Beherbergungsbetrieb gelegen ist.
Geringe Abweichungen bei den abgebildeten Bildern der Zimmer können auftreten, sind aber kein Grund für eine Preisänderung.
Previous Next
Goldener Herbst / 3 Tage
25.09.2017 - 05.11.2017
Erleben Sie sonnige Herbsttage und Südtiroler Tradition hautnah!
3 Tage Genusshalbpension inkl. Kuchenbuffet uvm.
3 Nächte ab 186,00
Goldener Herbst - Herbsturlaub im Hotel Kalcherhof
zum detaillierten Angebot
Goldener Herbst / 7 Tage
25.09.2017 - 05.11.2017
Erleben Sie sonnige Herbsttage und Südtiroler Tradition hautnah!
7 Tage Genusshalbpension inkl. Kuchenbuffet uvm.
7 Nächte ab 434,00 Euro pro Person...
Goldenerherbst - Herbsturlaub im Sporthotel Kalcherhof
zum detaillierten Angebot

Callback-Service

Senden Sie uns Ihre Telefon-
nummer, wir rufen Sie zurück:

Menü für heute Abend

Gemischte Salate vom Buffet

mit hausgemachten Dressings

***

Klare Rinderkraftbrühe mit Schinkenschöberln

***

Schweizer Käsecannelloni mit Tomatensauce

***

Rindersaftgeschnetzeltes

oder

Schweinesteak in der Kräuterkruste

oder vegetarisch

Gefüllte Zucchini

dazu servieren wir

Kümmelkartoffeln und Kohlgemüse

***

Weißes Schokomousse im Glas

Katalog Fotos & Impressionen vom Sporthotel Kalcherhof Video Sporthotel Kalcherhof

 

SPORTHOTEL KALCHERHOF
Fam. Pircher
Kalch 4 / I-39040 Ratschings / Südtirol / Italien
Tel.: [ +39 0472 756615 ]   &    [ +39 0472 756374 ]
Fax: [ +39 0472 756330 ]
E-Mail: info@kalcherhof.com

 

Copyright © 2013 Kalcherhof
Alle Rechte vorbehalten.  MwSt.-Nr.: IT00732140215